Council of Love


"Es ist ein Akt der Selbsterschaffung, einem anderen Wesen Aufmerksamkeit zu schenken."

Charles Eisenstein



"Eines Tages bin ich aufgewacht und wusste, der Council ist für mich die Form, in der WIR gemeinsam erkunden können,

wie das nun ist, mit der bedingungslosen Liebe zu uns, unserem Leben, in unseren Beziehungen und

all dem, mit dem wir verbunden sind?"

 

Männer und Frauen sitzen im Kreis - sicher, unsicher, neugierig, offen.

Sie teilen ihre Fragen, Erfahrungen, Geschichten, Freude und Schmerz - lassen kommen, was der Council beitragen möchte und was in seiner Mitte Neues entstehen will - zum Thema Liebe, Sexualität und Beziehung heute,

in diesen Tagen - was es jetzt für uns heißt - was es jetzt für uns heißen kann?!

 

Ich lade ein, im Kreis zusammen zu kommen und uns zu begegnen, zu forschen, zu lauschen, Unbekanntes einzuladen, zu staunen, zu lachen, zu weinen, uns berühren zu lassen, zu erfahren und

erste Erkenntnisse zu schöpfen ...

 

Wie das nun mit der Liebe, Freiheit und Verbundenheit ist und wie wir das heute leben wollen, können, sollen?

Was ist, wenn die alten Konventionen drücken und das Neue noch nicht da ist - uns die Orientierung fehlt?

Wie leben wir Beziehungen und wie wollen wir sie leben?

Wie gehen wir um mit unserem Bedürfnis nach Freiheit und dem Wunsch nach

Bezogenheit - in Beziehung sein?

Was ist mit dem Wunsch nach Sicherheit und der Angst vor dem Alleinsein?

Wie geht das lustvolle freie sinnliche Erkunden in Beziehung und vielleicht auch darüber hinaus?

Wie wollen wir lieben?

...

Ich freue mich auf unsere Fragen und Themen, die sich im Miteinander zeigen werden!

 

KONTAKT


„Frühling

Purpurrote Rosen binden möcht` ich mir für meinen Tisch, 

… 

Und den Mund sehnsuchtsentschlossen, 

mir von deinen Lippen küssen lassen,

die der Frühling selber sind.“

Rainer Maria Rilke

 

Wir lassen uns einstimmen vom Wonnemonat Mai

 zum ersten Council of Love 

am 15. Mai in Chemnitz, Salzstraße 65 (Eingang im Hof) Bitte bei Felber klingeln!

am 31. Mai in Dresden, der Ort wird noch bekannt gegeben

... jeweils ab 19.00 Uhr (mehr Infos zum Ablauf weiter unten ...)

 

Es ist mir ein Anliegen für dieses Angebot auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis zu achten.

Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt, daher bitte ich um deine verbindliche Zusage.

 ... und bitte melde dich, sobald du weißt, dass du dabei sein möchtest!

 

Fühl dich herzlich eingeladen, deine Fragen zu stellen!

 

Deine Investition -

was ich mir wünsche ... und neu versuchen will

Wenn es dir möglich ist, bitte ich dich eine Art Investition zu machen – in mich als Ermöglicherin,

in zukünftige Formate dieser Art,in mein Wirken für den Kulturwandel ... 

Dafür schlage ich 20 € vor, die du am besten in bar mitbringst. 

 

Ich stelle eine Schatulle auf: Was drin landet, landet drin.

 

KONTAKT

 

nächste Termine:

14. Juni in Chemnitz

5. Juli in Dresden



Was ist ein Council?

Council ist die Urform der Begegnung von Menschen. Oft saßen sie um das Feuer und haben sich Geschichten erzählt,

zu Rate gesessen und Weisheit weitergegeben. 

Council ist eine nichthierarchische, gewaltfreie und wertschätzende Kommunikationsform, die das Zuhören

in den Mittelpunkt stellt und mit »zu Rate sitzen« übersetzt werden könnte. Es ist ein hochwirksames Mittel zur Bildung einer tragfähigen Gemeinschaftskultur und ebensolchen Beziehungen. 

Council ist Ausdruck einer Haltung, die Präsenz und Achtsamkeit in die Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zum Umfeld einlädt. Es bietet Gruppen aller Art ein hochwirksames Mittel, zur nachhaltigen Gestaltung ihrer Prozesse. 

 

Was dich erwartet ...

Wir hören, was uns aktuell bewegt und herausfordert. Eine gute, daraus entstehende Frage kann dann der Startpunkt sein, von dem aus wir Geschichten, Erfahrungen und Momente miteinander teilen. 

Gemeinsam erleben wir die Weisheit und Inspiration des Kreises und erfahren eine achtsame und verbindende Kommunikationsform

 

Keinerlei Vorkenntnisse nötig! Zum genauen Ablauf und den wichtigsten Kommunikationsprinzipien werden wir zum Anfang noch genauer sprechen.

 

Was uns immer wieder erstaunt ist, wie viele Antworten auf unsere Fragen und auch Sorgen wir in der Weisheit des Kreises finden. Gerade in dieser aktuellen Zeit, wo es keine einfachen und schnellen Lösungen mehr gibt, empfinden wir den Council als wertvoller denn je. 

 

Wer den "Spirit oder Geist" des Councils einmal erlebt hat, den lässt der Council nicht so schnell wieder los.

So geht es auch mir und weiteren Councilfacilitatorinnen, die an diesem Abend den Council hüten werden. 

 

Ablauf

19.00 Uhr Ankommen 

19.15 Ankommen im Kreis 

          Einführung in den Council

ca. 20.00 Council

ca. 21.15 Uhr Abschlussrunde

ca. 22.00 Uhr Ausklang (optional)

 

Du bist hier richtig, wenn du...

... Lust hast, im Kreis "zu Rate zu sitzen" statt Ratschläge zu geben und zu bekommen 

... hören willst, was deine innere Stimme zu sagen hat

... dich manchmal hoffnungslos, erschöpft oder ratlos fühlst 

... du in einem vertraulichen, mutigen Raum mit anderen Menschen erleben willst, wie groß unsere kollektive Weisheit ist

... eine uralte Praxis kennenlernen willst, die heute als innovativer Weg zu einer gelingenden Beziehungs- und Kommunikationskultur genutzt wird

...  selbst Lust hast, den Council in deinen eigenen Beziehungen zu nutzen 

... du es liebst, übers Zuhören und Geschichten teilen, zu lernen

... offen bist, eine neue Erfahrung zu machen 

 

Zusage

Gern sobald wie möglich, heute - oder - sobald du es weißt! 

Es ist mir ein Anliegen für dieses Angebot auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis zu achten. 

Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Ich bitte daher um deine verbindliche Zusage.

 

KONTAKT

 

Teilen & Einladen

Wenn du noch Menschen kennst, die dieses Angebot interessieren könnte und die diesen Kreis noch bunter machen können,

sag es gerne weiter. Danke!

  

Für alle Neugierigen ...

Wer jetzt noch mehr zum Council wissen möchte, dem sende ich gerne einen interessanten Text vom Eschwege Institut zu.

Wenn du Nachfragen hast, lass es mich gerne wissen.

 

Ich freue mich auf dich!